3.1 Vorstellung und Vita der Stute "Shine Bright", Teil 4

3.2 Warum soll gerade dieses Pferd weniger koppen?

Im Prinzip stört es die Besitzerin nicht, dass ihr Pferd diese Verhaltensauffälligkeit hat, da das Pferd sich ansonsten anscheinend inzwischen wohl fühlt. Es soll aber versucht werden, das Koppen noch weiter zu reduzieren, da sie sich seitlich die Zähne abnutzt und natürlich ihr Wohlbefinden weiter gesteigert werden soll. Außerdem ist ihre Halsmuskulatur auf einer Seite viel ausgeprägter, als auf der anderen Seite, was Biegung und Stellung beim Reiten auf der rechten Hand deutlich erschwert. Des Weiteren scheint der Magen- und Darmtrakt noch nicht in Ordnung zu sein, da Shine Bright immer noch zu Schuppen neigt und von den Insekten malträtiert wird.